Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Mittwoch, 12.08.2015

Seckauer Liturgie aus Passauer Mistbeet

ORDO siue Breuiarium de ecclesiasticis obseruationibus quomodo legendum uel canendum sit per circulum anni, so nennt sich die unauffällige, 46 Folien...

Dienstag, 14.07.2015

Bibliotheksausweis: Vereinfachte Registrierung für Externe

Seit 14.7.2015 können sich Studierende und Bedienstete der unten aufgeführten steirischen Universitäten im eigenen Campussystem auf der persönlichen...

Dienstag, 07.07.2015

Die Übeltaten des Lips Tullian

Am 9. Juli 1785 wurde das Augustiner Chorherrenstift zu Stainz in der Weststeiermark aufgehoben. Die dort befindliche Bibliothek – sie umfasste etwa...

Donnerstag, 25.06.2015

Neue Chancen mit Open Access

Im Rahmen der ICT@University Tagung am 16.4.2015 hielt Lisa Schilhan den Vortrag "Neue Chancen mit Open Access". Lisa Schilhan arbeitet seit 2011 an...

Montag, 08.06.2015

Die steirischen Kröpfe des 17. Jahrhunderts

Im “Atlas minor, Das ist: Eine kurtze jedoch gründliche Beschreibung der gantzen Welt…“, verlegt von Gerhard Mercator im Jahr 1620, gibt es eine...

Donnerstag, 21.05.2015

Backup für E-Books und E-Journals

Portico-Archive-Service für die Karl-Franzens-Universität Graz

Montag, 11.05.2015

Ein „Who's Who“ der Steiermark

Hinter der unscheinbaren Signatur MS 2211 verbirgt sich das älteste erhaltene landschaftliche Wappenbuch der Steiermark. Es beinhaltet rund 250...

Mittwoch, 08.04.2015

Marginal? Im Gegenteil!

Marginalien, also Notizen, die sich auf Handschriften am Rand außerhalb des eigentlichen Textes befinden, liefern oft überraschende Erkenntnisse und...

Dienstag, 31.03.2015

BIBLIOBAGS

Transparente Tragetaschen für Studierende zur freien Entnahme: take it. use it. keep it.

Freitag, 20.03.2015

Defi an der Hauptbibliothek

Kommt es zu einem Herzstillstand, ist sofortige Hilfe gefragt - Minuten können über Leben oder Tod entscheiden. In so einem Fall ist es von größter...

Freitag, 06.03.2015

Vorsicht: stumpf!

Das Falzbein ist unverzichtbares Werkzeug, das sich in jeder Buchbinderei und Restaurierwerkstätte findet. Oft in verschiedenen Ausführungen...

Dienstag, 10.02.2015

Der "Rübenpfennig"

Bei der Digitalisierung der Handschrift MS 757, einem Brevier aus dem 14. Jahrhundert, wurde ein interessanter Fund gemacht: tief im Falz verborgen...

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.