Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Universitätsbibliothek während des Lockdowns

Dienstag, 23.11.2021

  1. Alle Einrichtungen der Universitätsbibliothek Graz bleiben während des Lockdowns geöffnet. Beachten Sie, dass die einzelnen Bibliotheken ab 24. November aber spätestens um 18.00 Uhr schließen werden. Informieren Sie sich rechtzeitig vor ihrem Besuch über unsere Öffnungszeiten.
  2. Um sich in den Räumlichkeiten der Hauptbibliothek, der Fach- und Fakultätsbibliotheken aufhalten zu können, ist an allen Einrichtungen ein 2,5-G-Nachweis (PCR-getestet, geimpft, genesen) zu erbringen. Der Nachweis wird am Eingang der verschiedenen Einrichtungen kontrolliert. Die Gültigkeitsdauer der negativen PCR-Tests richtet sich nach den diesbezüglichen Vorgaben der Bundesregierung (Stand vom 8.11.2021: 72 Stunden).
  3. Das Tragen einer FFP2-Maske ist im Gangbereich und auch am Sitz- und Studienplatz verpflichtend.
  4. Die Lese- und Arbeitsplätze können nur mit einer gültigen Sitzplatzbuchung benutzt werden.
  5. Wenn Sie die Räume der Bibliothek ohne gültige Sitzplatzbuchung betreten wollen (z.B. zur Benutzung der Lehrbuchsammlung, um zu kopieren usw.) müssen Sie zusätzlich im Eingangsbereich der jeweiligen Einrichtung ein Contact-Tracing-Formular ausfüllen.
  6. Bitte halten Sie die üblichen Hygieneregeln ein (Abstand, Niesetikette, Händehygiene).
  7. Weitere Informationen und FAQs zu den Covid-19-Maßnahmen der Universität Graz finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.