Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Taylor & Francis

1378 neue Zeitschriften zugänglich und ein neues Open Access Abkommen

THEO, REWI, SOWI, GEWI, NAWI, URBI

Taylor & Francis geht auf einen englischen Verlag zurück, dessen Wurzeln bis in das späte 18. Jahrhundert reichen. Es ist einer der größten Verlage im englischsprachigen Raum für wissenschaftliche Werke aus den Geisteswissenschaften und Sozialwissenschaften, und beginnt sich auch im naturwissenschaftlichen Bereich stärker zu positionieren.

Bis Ende vergangenen Jahres wurden achtzig Zeitschriften von Taylor & Francis lizenziert. Die Universitätsbibliothek der Karl-Franzens-Universität hat mit Beginn des Jahres das gesamte Paket an Zeitschriften aus Geisteswissenschaften und Sozialwissenschaften (Social Sciences and Humanities SSH) lizenziert, welches auch Zeitschriften aus den Bereichen der Theologie, der Religionswissenschaft und der Psychologie enthält. Dadurch können die Benutzerinnen und Benutzer zusätzlich zu den bereits lizenzierten Zeitschriften auf die Volltexte von 1378 Titeln aus diesen Disziplinen zugreifen. Über 900 der Zeitschriften sind in Thomson Reuters Citation Indices gelistet. Bis auf wenige Ausnahmen sind die Volltexte ab dem Jahr 1997 verfügbar. Mit dem Erwerb des SSH-Paketes trägt die Universität Graz der starken Nachfrage nach elektronisch verfügbaren Zeitschriften Rechnung.

Folgende Beispiele zeigen die inhaltliche Bandbreite des SSH-Paketes:

Theologie:

NAWI:

GEWI:

SOWI: 

URBI:

REWI:

Die vollständige Titelliste der geistes- und sozialwissenschaftlichen Zeitschriften finden Sie hier:
http://www.tandf.co.uk/libsite/pdf/productInfo/tfLibrary/SSH-Library-TitleList.pdf

 

Verbunden mit der Lizenzierung der neuen Inhalte ist ein Open-Access-Abkommen, das es Angehörigen der Universität Graz ermöglicht, ohne Article Processing Charges und Rechnungsaufwand für sie in allen Taylor & Francis Zeitschriften Artikel Open Access zu publizieren. Wenn Sie einen Artikel zur Publikation in einer Taylor & Francis Zeitschrift einreichen und dieser angenommen wird, werden Sie vom Verlag kontaktiert, ob Sie Interesse haben, den Artikel Open Access zu publizieren.

Taylor & Francis wird von der Universitätsbibliothek für die Karl-Franzens-Universität lizenziert. Die lizenzierten Taylor & Francis Zeitschriften sind innerhalb des Campus ohne Anmeldung über die Verlagswebpage,  die Elektronische Zeitschriftenbibliothek EZB und ab nächster Woche über uni≡kat verfügbar. Für Angehörige der Universität ist der Zugriff auf die Volltexte auch von außerhalb mit VPN  möglich.

Nähere Informationen finden Sie auf der Website von Taylor & Francis und als pdf-Kurzfassung.

Bitte beachten Sie auch die regelmäßig stattfinden Datenbankschulungen der Universitätsbibliothek. Anmeldung und nähere Informationen unter Kursangebote der UB Graz.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.