Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Schwarz auf Weiß

Zeitungen auf Mikrofilm in der Mediathek

Die Mediathek stellt über 1.300 Zeitungstitel auf Mikrofilm zur Verfügung.

Vorhanden sind vor allem steirische und Wiener Presse, größtenteils schon ab der ersten Ausgabe.

Titelauswahl: „Grätzer“ bzw. „Grazer Zeitung“ , „Obersteirische Nachrichten“, „Weststeirische Rundschau“ , „Neue Freie Presse“ ,„Die Presse“ , „Wiener Zeitung“.

Ausländische Zeitungen wie „Le Monde“, „Times“, „Neue Zürcher Zeitung“, die „Süddeutsche Zeitung“ etc. finden sich ebenfalls in den Beständen. Über 100 Titel aus dem 19. Jahrhundert, sogenannte „kurzlebigen Zeitungen“, also Titel, die eine Erscheinungsdauer von unter einem Jahr aufweisen, werden ebenfalls angeboten.

Auch so „Spezielles“ wie „Ephemeriden der Litteratur und des Theaters“ (Berlin 1785-87) oder „Beiträge zur Geographie, Geschichte und Statenkunde“ (Nürnberg 1793-96) steht zur Verfügung.

Die Benutzung erfolgt an Mikrofilm-Scannern. Die eingescannten Seiten können auf USB-Stick mit genommen werden (kostenlos). Zu beachten ist, dass die Mikrofilm-Bestände Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 16.00 Uhr benutzt werden können.

Ein Verzeichnis der Bestände gibt es online, ein Printverzeichnis liegt in der Mediathek auf.

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.