Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Peer Review in der Wissenschaft

Montag, 08.03.2021

Workshop der Publikationsservices am 23.3. (14-16 Uhr)

Peer Review gilt als ein Kernelement wissenschaftlichen Arbeitens: Das Überprüfen neuer Erkenntnisse durch informierte, aber uneigennützige Fachkolleg/innen.

Doch Peer Review ist auch ein Instrument der Wissenschaftspolitik – und zwar als indirektes Indiz für wissenschaftliche Qualität und als Entscheidungsgrundlage bei der Zuteilung öffentlicher Mittel.

In dem Workshop werden diese beiden Ebenen beleuchtet. Ziel ist es, ein besseres Verständnis von der Funktion des Peer Review im Wissenschaftsbetrieb zu bekommen.

Die Veranstaltung findet online über uniMEET statt. Anmeldung über UGO (Kursangebote der UB Graz) (externe Personen per E-Mail an ub.publikationsservices(at)uni-graz.at)

Dr. Thomas König ist Head of Strategy and Scientific Services des Instituts für Höhere Studien Wien. In seiner Forschungstätigkeit beschäftigt er sich unter anderem mit den Themen wissenschaftliches Publizieren, Peer-Review- und Evaluierungspraktiken, Forschungsfinanzierung und Forschungspolitik.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.