Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

ORF-Archiv neu an der Mediathek

Quellensammlung von der österreichischen Zeitgeschichte bis zum Weltgeschehen

Der ORF stellt gemeinsam mit der Universitätsbibliothek Graz in der Mediathek einen Zugang zu seinem umfassenden Archivmaterial zur Verfügung. Als Treffer werden Videos (neuere Produktionen) oder Standbilder (ältere Produktionen) mit dazu gehörigen Informationstexten angeboten.

Eine Benutzung ist nur während der Öffnungszeiten des Informationsschalters möglich. An einem vordefinierten PC-Arbeitsplatz können Angehörige der Universität Graz nach Unterfertigung einer Benutzungserklärung recherchieren. Downloads sind leider aus lizenzrechtlichen Gründen nicht erlaubt.

Das Archiv bietet Zugang zu den seit 1955 ausgestrahlten Programmen, an denen der ORF die Rechte hält. Derzeit umfasst es über 550.000 Programmstunden, die laufend mit Digitalisaten erweitert werden.

Der Bogen wird von der österreichischen Zeitgeschichte bis hin zum Weltgeschehen gespannt. Somit bildet das ORF-Archiv eine zentrale Quellensammlung. Für aktuell noch nicht erfasste Bestände besteht überdies die Möglichkeit, die Recherche-Services des ORF/Multimediales Archiv in Anspruch zu nehmen.

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.