Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Open Office bei den Publikationsservices

Mittwoch, 26.02.2020

Publikationsberatung jeden Montag um 10 Uhr

Die Publikationsservices stehen ab 2. März für Fragen zu Themen des wissenschaftlichen Publizierens auch im Rahmen einer wöchentlichen Sprechstunde allen wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, DoktorandInnen und DiplomandInnen zur Verfügung. Jeden Montag von 10 bis 11 Uhr beantworten wir Fragen wie:

  • Welche Open-Access-Unterstützung bietet die Universitätsbibliothek?
  • Wann darf ich eine Publikation auf ResearchGate oder am Repositorium unipub zweitveröffentlichen – und wann nicht?
  • Wie werden meine Publikationen in Datenbanken und Suchmaschinen gerankt?
  • Was bedeutet Plan S für mich?
  • Woran erkenne ich ein Fake Journal?
  • Wie bekomme ich eine ORCID iD?
  • Worauf sollte ich bei einem Verlagsvertrag achten?
  • Was erwarten Fördergeber von einem Data Management Plan?
  • Wo kann ich Forschungsdaten speichern und zugänglich machen?

Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Büro der Publikationsservices im 3. Obergeschoß der Hauptbibliothek!

Übrigens: Die Publikationsservices bieten seit 2016 Beratung zu Themen des wissenschaftlichen Publizierens in Form von Workshops (mehr dazu in UNIGRAZonline -> Kursangebote der UB Graz) und Beratungsgesprächen und stehen weiterhin auch telefonisch und per E-Mail an ub.publikationsservices(at)uni-graz.at für Anfragen zur Verfügung.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.