Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

NEU: Gold-Open-Access-Publizieren bei Taylor & Francis

Montag, 11.10.2021

Wissenschaftler:innen der Karl-Franzens-Universität haben ab sofort die Möglichkeit, ohne zusätzliche Gebühren in Taylor & Francis Gold Zeitschriften Open Access zu publizieren. Das Abkommen wurde im Rahmen der Kooperation E-Medien Österreich (KEMÖ) verhandelt und betrifft rund 180 Gold-Open-Access-Zeitschriften. Für Open-Access-Publikationen in über 2.200 Subskriptionszeitschriften gilt dieses Abkommen bereits seit 2020.  

Für Corresponding Authors, die zum Zeitpunkt der Annahme des Artikels Angehörige der Universität Graz sind, fallen keine Article Processing Charges (APCs) an. Ob im Rahmen des Vertrages eine Förderfähigkeit vorliegt wird während des Einreichprozesses von der Bibliothek überprüft. Artikel können nicht gefördert werden, wenn Kosten für die Publikation von Forschungsergebnissen bereits in den Projektmitteln enthalten sind (unter anderem FWF, ERC, FFG).

Informationen zu allen Verlagsabkommen finden Sie unter Open Access Abkommen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an ub.zeitschriften(at)uni-graz.at.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.